| FR | EN | DE
Ziel

Lebensmittel- sicherheit in einen weltweiten Wettbewerbs- vorteil umwandeln

Bretagne International

Arbeitet mit Stanislas Capelle als freiem Berater und profitiert so von seinen Erfahrungen aus den überseemärkten.
www.bretagne-international.com

Unsere Training

Mehr Information

Kundenorientiertes arbeiten an der Verbesserung von internen Verfahrensweisen
Weltweite Standards im Bereich Lebensmittel

Irgend jemand arbeitet irgendwo an einem höheren Standart als Sie!


Einige Wettbewerber haben inzwischen festgestellt, dass es möglich ist, in einer Umgebung zu arbeiten, in der Unfälle fast ausgeschlossen werden können. Ein Beispiel dafür ist Japan. Das Ergebnis dieses Prozesses ist eine veränderte Einstellung zur Lebensmittelsicherheit.

Die Aufzeichnungen dieser Unternehmen weisen eine vergleichsweise geringe Anzahl an aufgetretenen Fehlern auf. Die hier angewandten Verfahrensweisen sind das Ergebnis einer erfolgreichen Beratung.


Lebensmittelsicherheit als Wettbewerbsvorteil

Die Umsetzung der erforderlichen MaBnahmen an eine höchstmögliche Lebensmittelsicherheit ist inzwischen die Aufgabe aller Mitarbeiter nicht nur die der hauptverantworlichen Person.

In einem solchen System ist ergebnisorientiertes Arbeiten zur Lösung von Problemen zur kontinuierlichen Verbesserung gefragt. Es genügt hier nicht mehr zurück zu schauen oder sich im Bedarfsfall einer Konfrontation zu stellen.


Das angebotene Training ist dabei auf interaktive Kommunikation und zielorientiertes Arbeiten im Team ausgerichtet. Geltendes Lebensmittelrecht und die betriebsinternen Prozesse spielen hierbei eine entscheidende Rolle.