| FR | EN | DE
Ziel

Unterstützung von Unternehmen als Vorbereitung eines Audits zur Erfüllung der Anforderungen von ISO 22000 : 2005 und freiwilligen Standards wie BRC, IFS, etc.

Training

Wir begannen mit der Beratung von Unternehmen im Bereich der Lebensmittel-zusatzstoffe und haben unsere Tätigkeit stetig erweitert. Heute verfügen wir über Erfahrungen in allen Bereichen der Lebensmittel-produktion.

Firmengrundsätze
Gute fachliche Praxis

Überwachungs- und Reinigungssysteme zur Einhaltung geeigneter Standards sollten zu jeder Zeit das Risiko einer Kontamination minimieren.

Interaktive Kommunikation

Verbrauchervertrauen in die Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln können nur durch integrierte Systeme, die eine Kommunikation in beide Richtungen der Produktionskette ermöglichen, erreicht werden. Dieses gilt für die gesamte Lebensmittelkette - und zwar nicht nur im akuten Problemfall, sondern zu jeder Zeit.

Verpflichtung des Managements und kontinuierliche Verbesserungen

Das Management im Bereich der Lebensmittelsicherheit sollte von einem kontinuierlichen Verbesserungsprozeß, effektiver Kommunikation und ausreichend zur Verfügung stehenden Resourcen, sowie funktionierenden Revisionssystemenen geprägt sein.

HACCP Prinzipien

Das System des Qualitätsmanagements eines Unternehmens sollte auf Basis eines vollimplementierten HACCP Systems basieren.